Freitag, 28. September 2012

"kurze" Worte von leena

heyyyyyo,

Schade, dass lilli nicht mehr mitmacht (ihren Blog verlinkt sie selber), wir hatten einfach zu viele verschiedene Vorstellungen und da ich ja bisher noch nicht so viel Rezensiert habe und damit viel weniger für einen lesenswerten Blog gesorgt habe (mea culpa), hat lilli jetzt ihren eigenen Blog erstellt, den sie mit niemandem Teilen muss. Für einen Ersatz hat sie ja zum Glück gesorgt, denn ohne jemanden, der hier kräftig mitarbeitet würde LI wohl verstauben.
Der "Ersatz" ist Male, die sich hier bald vorstellen wird. Ich habe bisher noch nichts von ihr gelesen und sie ist auch nicht so hobbylos wie lilli, aber wir verstehen uns gut.

Jetzt die dummen, direkten Worte :D

Lilli: "Vergiss uns hier nicht und schau öfters mal vorbei. Ich werde deinen Rezi-Stil und deine Motivation sehr vermissen."

Male: "Willkommen bei L+I, ich hoffe es wird dir hier gefallen. Auf deine Rezensionen und den Unsinn, kurz gesagt deine Zukunft hier freue ich mich sehr."

ääh.. ja, dumme Worte und Texte sind irgendwie nicht so mein Ding...
Aber ich wollte auch mal zu Wort kommen, nicht das ihr denkt, die ziehen die ganze show hier ohne mich ab.. - ja, ich lebe auch noch! Es sei denn ich zerbreche mir vorher den Kopf an einer Rezi, oder komme auf meiner Stufenfahrt in München abhanden...

genau: Stufenfahrt. eine Woche nicht da, nicht dass das jemandem auffallen könnte. achja. Male: "Sei vorsichtig während ich weg bin. Lass keine fremden Leute rein und wenn ich wiederkomme will ich, dass alles tiptop ist!"

sop, länger gequasselt als die anderen beide nzusammen.
DAS WARS WERT!

lg,
leena


Kommentare:

  1. Klar schau ich vorbei!!!!!!!!!!!!!! Ihr werdet mich schon nicht los ;P

    AntwortenLöschen
  2. och nöö- das war doch unser ziel!
    ich glaub schon dass es mir hier gefallen wird :D

    AntwortenLöschen